Geschichte

1977 
Hans Oertig schliesst seine Lehre als Plattenleger bei der Firma Müller in Wil erfolgreich ab.

1996  
Gründung von H. Oertig Plattenbeläge GmbH, Tägerschen durch Myrta und Hans Oertig.

1998     
Heinz Gantenbein ist der erste Mitarbeiter der bei der Firma Oertig angestellt wird. Leider musste er aus gesundheitlichen Gründen nach 4 Jahren als Plattenleger aufhören.

2005   
Claudio Oertig schliesst seine Lehre als Plattenleger EFZ  bei der Firma Alex Hug, AG erfolgreich ab.

2007       
Claudio wechselt in den elterlichen Betrieb.

2009     
Claudio schliesst die Weiterbildung zum Plattenlegerchef mit eidg. Fachausweis ab.

2010    
Silvio Oertig schliesst die Lehre als Plattenleger EFZ im elterlichen Betrieb ab. Somit sind beide Söhne in die Fussstapfen von Vater Hans getreten.

2013   
Claudio schliesst im Dezember die Höhere Fachprüfung zum Plattenlegermeister mit eidg. Diplom ab.

2014       
Unterdessen ist der Betrieb auf 12 Mitarbeiter gestiegen. Darunter bilden wir 2 Lernende aus.

2016
Unser Unternehmen feiert sein 20-jähriges bestehen.
Wir bedanken uns herzlich bei allen Kunden, Lieferanten und Freunden für die tolle Zusammenarbeit sowie das entgegengebrachte Vertrauen.

2017
Zusammenschluss mit der Firma Blöchliger Plattenbeläge GmbH, Bettwiesen/Bronschhofen.